Ein Museum für die ganze Familie


Das Straßenbahn-Museum ist ein Museum für die ganze Familie.
Es wendet sich nicht allein an Technikinteressierte und Kenner der Kölner Stadtgeschichte, sondern bemüht sich außerdem um die jungen Besucher. Daher hat es einige spezielle Angebote für Kinder:
Ein besonderes Ereignis ist immer wieder die Fahrt mit der Elektrischen, die an ausgewählten Museumstagen ihren Kurs um das Museum zieht und die gerade Kinder in ihren Bann zieht.

Kinder werden selbst zu Straßenbahnern an der computergestützten Streckensimulation, die zur Fahrt über die Kölner Gleise einlädt. Diese Streckensimulation, die dem Museum freundlicherweise durch den "Betriebshof Köln" zur Verfügung gestellt wurde, ist in einem historischen Fahrzeug untergebracht. Dort werden außerdem KVB-Filme aus den 1950/60er Jahren gezeigt, die ein anschauliches Bild Kölns dieser Zeit vermitteln.
Die Kinder können sich außerdem am Führerstand eines Fahrzeugs ausprobieren oder ihre Kräfte an einem Stromabnehmer messen.



Hier finden Sie den neuen Flyer des Museums zum download

Flyer Saison 2009

Geöffnet:
Am zweiten Sonntag
im Monat