Besucherbetreuung


Pfeil

Weitgehend in Eigenregie übernimmt der HSK die Betreuung der Museumsbesucher an den Öffnungstagen. Die aktiven Vereinsmitglieder leisten Kassen- und Aufsichtsdienst, sind Ansprechpartner für alle Besucher und bieten stündlich Führungen durch das Museum an. Dabei haben Besucher die Gelegenheit, die Fahrzeuge auch von innen zu besichtigen und erhalten lebendige Eindrücke in längst vergangene Zeiten mit der Straßenbahn und Einblicke in eine vergessene Arbeitswelt der Straßenbahner vor Jahrzehnten.

Gruppen haben auch außerhalb der Öffnungstage Gelegenheit, das Museum zu besichtigen. Nach Vereinbarung führt der Verein in Kooperation mit der KVB Sonderführungen für interessierte Gäste durch.

Sonderführungen außerhalb der Öffnungstage können hier vereinbart werden.




Hier finden Sie den neuen Flyer des Museums zum download

Flyer Saison 2009

Geöffnet:
Am zweiten Sonntag
im Monat