Museumsbetreuung durch den HSK


Der Betrieb des Straßenbahn-Museums Thielenbruch umfasst zahlreiche Aufgaben in den unterschiedlichsten Bereichen, denen die Vereinsmitglieder je nach Neigung, Fähigkeiten und Interesse nachgehen. Egal, ob es sich um die Wartung von Batterien in einem fahrbereiten Fahrzeug, um die Beschriftung eines Ausstellungsstücks oder um den Verkauf von Eintrittskarten handelt - fast alle notwendigen Arbeiten im Straßenbahn-Museum Thielenbruch erledigen die HSK-Mitglieder.


Hier finden Sie den neuen Flyer des Museums zum download

Flyer Saison 2009

Geöffnet:
Am zweiten Sonntag
im Monat